Sie ist wieder auf dem Markt: Jenelle Evans (22), Star der Serie Teen Mom, ist nun endlich geschieden. Ein Gericht in North Carolina hat es jetzt offiziell gemacht: Jenelle und ihr skandalträchtiger Ex-Mann Courtland Rogers (28) gehen fortan getrennte Wege.

Sie selbst erschien zum Scheidungstermin und verließ den Saal als Single-Mama, berichtet TMZ. Jenelle und Courtland haben eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Beide wurden mehrfach wegen verschiedener Drogenvergehen verhaftet, Jenelle erlitt eine Fehlgeburt und auch Gewalt soll eine Rolle in der Ehe gespielt haben. Das alles liegt nun hinter der jungen Mutter. Sie hat sich ein neues Leben aufgebaut - ohne Courtland. Der produziert noch immer Negativ-Schlagzeilen, von denen sich Jenelle heute distanzieren will.

Mit ihrem aktuellen Freund und Vater ihres zweiten Kindes, Nathan Griffith, freut sie sich auf den Nachwuchs. Dieser soll behüteter aufwachsen, als ihr erster Sohn Jace (4). Und auch wenn ihre derzeitige Liebe Nathan mit dem Gesetz in Konflikt gekommen ist, geloben beide Besserung. Zu wünschen wäre dies vor allem ihrem ungeborenen Baby.

Seid ihr echte "Teen Mom"-Experten? Dann macht hier unser Quiz!

Jenelle Evans und Courtland RogersTwitter / --
Jenelle Evans und Courtland Rogers
David Eason und Jenelle Evans bei den MTV VMAs 2016Jamie McCarthy / Getty Images
David Eason und Jenelle Evans bei den MTV VMAs 2016
Jenelle EvansInstagram/j_evans8209
Jenelle Evans


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de