Derzeit ist die Aufmerksamkeit der Medien überwiegend auf die WM 2014 in Brasilien gerichtet. Somit kann es kaum einen besseren Zeitpunkt geben, um auf Charity-Aktionen aufmerksam zu machen. Das dachte sich auch die deutsche Nationalmannschaft, die in Kooperation mit einem Auktionsportal persönliche Gegenstände und Kleidungsstücke für den guten Zweck versteigert.

"Es sind einige unserer Partner in Brasilien vor Ort und versorgen uns mit persönlichen Dingen der Nationalspieler, die wir dann in Spenden für Kinder in Not umwandeln dürfen", erklärte Dagmar Kögel, die Schirmherrin des Portals United Charity. So finden sich online bereits über 50 Sammlerstücke, wie das iPhone von Manuel Neuer (28), Fußballschuhe von Marco Reus (25) oder der Trenchcoat von Joachim Löw (54).

Das Repertoire wächst jeden Tag. Die Erlöse der Auktionen gehen an verschiedene Kinderhilfsprojekte. "Wir freuen uns riesig über die große Unterstützung des gesamten DFB-Stabs", so Kögel weiter. Wer sich auch ein Unikat ersteigern möchte, kann das hier tun.

Toni Kroos und Hansi Flick im Herbst 2012 beim Mannschaftstraining
Getty Images
Toni Kroos und Hansi Flick im Herbst 2012 beim Mannschaftstraining
Jérôme Boateng, Thomas Müller und Mats Hummels 2018
Getty Images
Jérôme Boateng, Thomas Müller und Mats Hummels 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de