Mike Sorrentino (32) macht mal wieder Ärger: Der Jersey Shore-Star und ewige Womanizer, besser bekannt als "The Situation", wurde nach einer Schlägerei verhaftet. Ort des Geschehens: ein Sonnenstudio in New Jersey. Sein Gegner: Bruder Frank. Jetzt droht eine Anklage wegen Körperverletzung - doch immerhin sieht Mike dank Solariumteint auf dem Fahndungsfoto gut aus!

Wie TMZ berichtet, war bei der Polizei ein Notruf eingegangen: In dem Bräunungssalon, der Mike und seiner Familie gehört, gebe es einen Faustkampf. Vor Ort mussten die Beamten ausgerechnet den Reality-Star selbst von seinem Bruder trennen. Mike wurde verhaftet, kam jedoch gegen eine Kaution in Höhe von 500 Dollar wieder frei. Da ist aber jemand im wahrsten Sinne des Wortes mit einem blauen Auge davon gekommen - denn das war nach dem Kampf tatsächlich ganz schön dick!

Doch warum war es überhaupt zu dem Streit gekommen? Angeblich waren sich die beiden Brüder über die Führung des Ladens uneins. Scheint so, als laufe das Geschäft mit der künstlichen Sonne nicht besonders: Erst eine Woche zuvor hatten Angestellte des Sonnenstudios die Polizei gerufen, weil ihre Gehaltschecks nicht gedeckt gewesen seien. Oje, nach dem Bekanntwerden seiner Tablettensucht droht Mike nun also ein weiterer Tiefschlag!

In unserem Quiz könnt ihr herausfinden, ob ihr echte Kenner von ihm seid!

Mike Sorrentino bei der Premiere von "Jersey Shore Family Vacation"
Getty Images
Mike Sorrentino bei der Premiere von "Jersey Shore Family Vacation"
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018
Getty Images
Lauren Pesce und Mike Sorrentino bei den MTV Video Music Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de