Es ist tatsächlich schon fünf Jahre her, seit Michael Jackson (✝50) von uns gegangen ist. Fernab der vielen Skandale und Hintergründe aus Jackos Privatleben, die bis heute Rätsel aufgeben, ist es vor allem sein musikalisches Erbe, das uns erhalten bleibt. Nur selten gab es Künstler, die ihre Generation so geprägt haben. Nicht umsonst verlieh man ihm deshalb den Titel "King of Pop", zahlreiche Sänger sehen ihn ihm ein Vorbild und lassen sich bis heute von seinen Songs inspirieren. Einer der vielen prominenten Fans, ist Giovanni Zarrella (36), der seinem Helden gestern eine ganz besondere Botschaft via Facebook zukommen ließ: Der Ex-Bro'Sis-Star stellte ein Video online, indem er einen Song singt, in dem er MJ huldigt.

Bevor Giovanni singt, richtet er emotionale Worte an den Verstorbenen: "Michael, heute vor fünf Jahren bist du von uns gegangen. Es war einer der schlimmsten Tage meines Leben, ich weiß es noch wie heute. Du warst, du bist und du wirst immer meine Inspiration sein, Musik zu machen. Ich liebe dich, Michael. Das ist für dich." Am Ende des Videos hält er eine alte Konzertkarte aus dem Jahr 1992 in die Kamera. Eine Erinnerung, die Giovanni wohl nie vergessen wird.

Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Michael Jackson 1988
Luke Frazza / AFP / Getty Images
Michael Jackson 1988
Jana Ina und Giovanni Zarrella auf der Riani-Fashionshow in Berlin
Zacharie Scheurer/Getty Images for MBFW
Jana Ina und Giovanni Zarrella auf der Riani-Fashionshow in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de