Wie so oft im Leben stehen auch hinter den DFB-Kickern, die gestern im letzten Spiel der Gruppenphase der WM 2014 den Platz siegreich verlassen konnten, eine Menge starker Frauen, die immer für sie da sind. Kein Wunder, dass beispielsweise Torgarant Thomas Müller (24) seinen Dreifacherfolg im Auftaktspiel der Mannschaft niemand anderem als seiner Ehefrau widmen konnte. Und auch Kollege Bastian Schweinsteiger (29) lief nach dem Abpfiff am vergangenen Abend erst einmal Richtung Tribüne, um sich eine ganz besondere Gratulation abzuholen - nämlich die von Freundin Sarah Brandner (25).

Wie die anderen Spielerfrauen am Rande des Fußballfeldes harrte selbstredend auch die schöne Sarah trotz strömenden Regens im modischen Poncho aus, bis das Match vorbei war und ihr Liebster endlich zu ihr eilen konnte. Als Bastian dann in Reichweite seiner Freundin stand, kam, was immer kommt, wenn die Dame ihrem Romeo gratulieren will: Hingebungsvoll küsste sie ihren Bastian - das hatte er sich nach dieser rutschigen Partie aber auch redlich verdient!

Ihr findet, Bastian hat gestern auf dem Feld eine tolle Figur gemacht, sowohl optisch als auch spielerisch? Wenn ihr Fans des FC Bayern München-Kickers seid, dann ist dieses Quiz sicherlich kein Problem für euch:

Bastian Schweinsteiger und Sarah BrandnerActionPress
Bastian Schweinsteiger und Sarah Brandner
Bastian SchweinsteigerATP/WENN.com
Bastian Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger und Sarah BrandnerWENN
Bastian Schweinsteiger und Sarah Brandner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de