Ihre stürmischen Zwanziger hat sie nun hinter sich - wird sie nun ruhiger? Wohl kaum. Khloe Kardashian konnte jetzt ihren 30. Geburtstag feiern, eine riesige Geburtstagstorte inklusive. Und diesen wichtigen Tag zelebrierte sie natürlich auch zusammen mit ihrem Freund French Montana (29).

Am Donnerstagabend gab es für Khloe (30), die in ihren eigentlichen Ehrentag am Freitag feierte, vielleicht noch nicht die ganz große Sause, aber eine dreistöckige Torte mit goldener Schleife und Sprühfontänen war immerhin drin. Neben French waren zudem noch ihre Schwestern Kim (33), Kourtney (35), Kendall (18) und Kylie (16) sowie Mama Kris (58) dabei - also wieder kein Rob (27)... Doch die Party im New Yorker Gansevoort Hotel soll noch nicht die letzte für Khloe gewesen sein. Via Instagram kündigte sie an: "Vegas!! Die Party zu meinem 30. Geburtstag wird am 4. Juli im Tao Club in Las Vegas stattfinden!!" Eine Party in Vegas mit den Kardashians zum amerikanischen Nationalfeiertag - dass das eine Mega-Party werden muss, steht wohl jetzt schon fest.

Ob sie diesen Geburtstag, der für viele Frauen einen Wendepunkt bedeutet, aber vielleicht doch zum Anlass nimmt, bodenständiger werden oder an einer eigenen Familie zu arbeiten? Den Wunsch danach soll sie angeblich deutlich verspüren.

Khloe Kardashiankhloekardashian/Instagram
Khloe Kardashian
Khloe Kardashian und French MontanaInstagram/Khloe Kardashian
Khloe Kardashian und French Montana
Khloe KardashianPromiflash
Khloe Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de