Die Wörter "geschmackvoll" und "geschmacklos" trennt nur eine kleine Silbe - ein winziges Suffix, das sinnbildlich ist für den schmalen Grat, der zwischen diesen beiden Adjektiven liegt. Insbesondere, wenn es um die Veröffentlichung von privaten Bildern im Internet geht, wandert die Grenze zwischen gutem und schlechtem Geschmack je nach Einschätzung des Betrachters. Welche und wie viele Bilder man von sich ins Netz stellt, bleibt letztlich jedem selbst überlassen. Aber was ist eigentlich, wenn man Fotos seiner Sprösslinge postet, von seinen schutzbedürftigen Babys, die selbst noch nicht über ihr Privatleben entscheiden können?

Aber was meint ihr? Seid ihr enttäuscht, dass es keine Bilder von Milas und Ashtons Baby zu sehen geben wird oder findet ihr die Entscheidung genau richtig?

Gerade wenn Promis Eltern werden, sehnt sich die Welt danach, einen Blick auf den berühmten Nachwuchs zu erhaschen. Und auch nicht wenige frischgebackene Mamas und Papas scheinen es richtiggehend zu genießen, jede Sekunde im Leben ihrer Kleinen festzuhalten und mit der Netz-Gemeinde zu teilen. Zugegeben - die meisten Bilder sind auch zu süß! Man denke nur an die goldigen Aufnahmen von North West (1), die ihre Eltern Kim Kardashian West (33) und Kanye West (37) posten. Auch Fergie (39) und Josh Duhamel (41) sind ganz vorne mit dabei, ihren Axl Jack Duhamel im Netz in Szene zu setzen. Kelly Clarkson (32) begeisterte zuletzt sogar mit professionellen Bildern ihrer River Rose Blackstock. Gefragt werden die Mini-Models trotzdem nicht. Wer weiß aber schon, ob sie in 15 Jahren damit einverstanden sind, dass Baby-Fotos von ihnen im Netz kursieren? Die Bilder sind dann nun mal da.

Genau deswegen hat die werdende Mama Mila Kunis (30) etwaigen Veröffentlichungen von Baby-Schnappschüssen schon im Voraus eine kategorische Absage erteilt. Sie will die Privatsphäre ihrer Familie einfach schützen. Was im ersten Moment wie eine fiese Vorenthaltung eines schnuckeligen Anblicks für ihre Fans klingt, ist also eine durchaus nachvollziehbare Einstellung einer besorgten Mutter.

Kim Kardashian und North WestInstagram / Kim Kardashian
Kim Kardashian und North West
Mila KunisFayesVision/WENN.com
Mila Kunis
Mila KunisDominic Chan/WENN.com
Mila Kunis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de