In der Regel versuchen Promis ja, sich nach einem Beziehungsaus aus der Öffentlichkeit fernzuhalten, um ganz still und heimlich die Wunden der gescheiterten Beziehung pflegen zu können. "iCarly"-Star Jennette McCurdy (22) geht das Ganze aber, vorsichtig gesagt, eher offensiver an. Sie pöbelt ganz öffentlich gegen ihren Ex-Freund!

Schon Anfang des Jahres sorgte Jennette mit ihrer Mini-Beziehung zu Andre Drummond und ihrer anschließenden öffentlichen Lästerei über ihren Ex für Schlagzeilen. Nun scheint sie noch einmal nachzulegen. "Manchmal schaue ich mir alte Bilder von meinem Ex an und muss weinen, weil er so hässlich ist!", schrieb die Blondine kürzlich bei Twitter. Ob damit tatsächlich Andre gemeint ist, mit dem sie gerade einmal einige Wochen zusammen war, oder sie mit dem Diss gegen einen weiteren Verflossenen austeilt, ist nicht bekannt. Auf jeden Fall ist es wohl nicht gerade die feine englische Art, mit einer gescheiterten Beziehung umzugehen. Und schon bei Andre ging der Schuss nach hinten los, denn kurz nachdem sie über ihn medienwirksam gelästert hatte, tauchten plötzlich freizügige private Fotos von ihr auf. Man darf also gespannt sein, wie sich besagter Ex diesmal zur Wehr setzt.

Jennette McCurdyDJDM/WENN.com
Jennette McCurdy
Jennette McCurdyjennettemccurdy/Instagram
Jennette McCurdy
Jennette McCurdyFayesVision/WENN.com
Jennette McCurdy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de