Die frisch gebackenen Eltern Jennifer "JWoww" Farley (28) und Roger Mathews scheinen im siebten Babyhimmel zu sein. Sie können sich an ihrer Tochter gar nicht satt sehen. Und den Atem raubt die Kleine ihren Eltern ebenfalls.

Am 13. Juli kam die kleine Meilani Alexandra Mathews auf die Welt. Genau um 12:49 Uhr erblickte sie das Licht der Welt, wie JWoww auf ihrer Homepage schreibt. Der Reality-Star verließ das Krankenhaus nur wenige Tage nach der Geburt und bedankte sich direkt bei ihren Fans für die zahlreichen schönen Nachrichten und besten Wünsche, die sie zur Geburt erhalten hat. "Eure Liebe und Unterstützung während dieser unglaublichen Zeit bedeuten mir, Roger und Baby Meilani alles. Ich kann es nicht erwarten, weitere kostbare Momente mit euch zu teilen!"

Außerdem postete sie zwei Bilder mit Zeilen, die ihr gerade aus dem Herzen sprechen. Zum einen ist auf der Seite zu lesen: "Ihr erster Atemzug hat unseren geraubt". Zum anderen heißt es: "Wenn mein Baby schläft, denke ich: 'Wow! Das hab ich gemacht'." Sowohl JWoww als auch ihr Verlobter Roger können nicht aufhören, ihr Baby anzuschauen, schreibt sie ebenfalls. Da kann es ja nur eine Frage der Zeit sein, bis es das erste Foto von Meilani geben wird.

JWowws beste Freundin Snooki (26) bekommt in wenigen Wochen schon ihr zweites Kind. Wie sie sich trotz Babybauch fit hält, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Jennifer Farley und Roger Mathews
Getty Images
Jennifer Farley und Roger Mathews


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de