Man kennt ihn vor allem als Sherlock Holmes oder Marvels Iron Man, doch Robert Downey Junior (49) ist in seinem Leben schon in weitaus mehr Rollen geschlüpft. Sein Talent und Charisma machten ihn nun bereits zum zweiten Mal infolge zum bestverdienenden Schauspieler.

Laut Forbes hat der 49-Jährige es geschafft, sich im Business als unersetzbar zu etablieren. Einen Robert Downey Junior könne man nicht durch jeden x-beliebigen anderen austauschen. Dieser Wiedererkennungswert sei es, dem der Schauspieler auch sein Spitzenhonorar verdanke. Er soll allein zwischen Juni 2013 und Juni 2014 einen Verdienst von 55 Millionen Euro erwirtschaftet haben, so wie schon im Jahr zuvor.

Auf Platz zwei folgt Dwayne "The Rock" Johnson (42) mit rund 38 Millionen Jahresverdienst. Für seinen Erfolg sorgten vor allem "G.I. Joe" und die Fast & Furious-Reihe. Bradley Cooper (39) brachte es dank "Hangover", "Silver Linings" und "American Hustle" auf 34 Millionen. Leonardo DiCaprio (39) verdiente an die 29 Millionen Dollar. Zwar noch lange nicht so präsent auf der Leinwand wie die übrigen Topverdiener, aber schon jetzt extrem gut bezahlt, ist Chris Hemsworth (30) mit 27 Millionen Euro.

In dieser "Coffee Break"-Episode könnt ihr sehen, wie Hollywood-Star Bradley Cooper in seiner Rolle aufgeht:

[Folge nicht gefunden]
Dwayne Johnson und seine Tochter Simone Johnson bei der Premiere von "Baywatch"
Jason Koerner/Getty Images
Dwayne Johnson und seine Tochter Simone Johnson bei der Premiere von "Baywatch"
Robert Downey Junior bei der "Avengers: Infinity War"-Weltpremiere
Jesse Grant/Getty Images for Disney
Robert Downey Junior bei der "Avengers: Infinity War"-Weltpremiere
Leonardo DiCaprio, Schauspieler
Brad Barket/Getty Images for Grey Goose
Leonardo DiCaprio, Schauspieler
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Kevin Winter/Getty Images
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de