"Alles, was ich will, ist ein magischer Abend für mich und meinen Mann und dass alle Spaß haben. Die ganzen kleinen Details sind nicht so wichtig." So äußerte sich Brett Rossi noch vor Kurzem über ihre bevorstehende Hochzeit mit Charlie Sheen (48). Doch all die bescheidenen Vorsätze scheinen nun vergessen zu sein, denn das ehemalige Pornosternchen verwandelt sich angesichts ihres großen Tages in einen echten Albtraum für seine Mitmenschen.

Mit ihrem Ziel, die Hochzeit zum Promiereignis des Jahres zu machen, geht Brett mittlerweile allen auf die Nerven. Das zumindest behauptet ein Bekannter des Paares gegenüber Radar Online. "Diese Hochzeit wird alles übertreffen, aber Brett wird zum Albtraum aller. Sie ist zu einer echten Diva geworden und keiner will sich mit ihr anlegen." So soll Charlies Verlobte unter anderem alles daran setzen, die Hochzeit an ein großes Peoplemagazin zu verkaufen, damit die Feier so medienwirksam wie irgend möglich wird. Einen Freund von Charlie, der die Party zunächst planen sollte, habe Brett bereits entlassen, weil sie lieber einen der bekanntesten Weddingplaner Hollywoods engagieren wollte. Man darf also gespannt sein, wie pompös die Hochzeit tatsächlich wird.

Wie die Liebesgeschichte von Charlie und Brett begann, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Charlie Sheen und Brett RossiTwitter / --
Charlie Sheen und Brett Rossi
Brett RossiTwitter/Brett Rossi
Brett Rossi
Charlie Sheen und Brett RossiTwitter/ Brett Rossi
Charlie Sheen und Brett Rossi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de