Wirklich überraschend kam die Neuigkeit, dass Melody Haase (20) nicht mehr Teil der DSDS-Girlband ist, nicht. Schließlich erklärten sie und ihre beiden Kolleginnen Vanessa Valera Rojas (23) und Yasemin Kocak (21) schon zu Beginn ihrer Zusammenarbeit, dass Streitereien vorprogrammiert seien. Dennoch ist es für die Musikerinnen natürlich ein Rückschlag. Auch wenn allen voran Yasemin diesen sehr bedauert, zeigt sie sich jetzt aber kämpferisch.

"Ich finde es wirklich sehr schade, aber es ging nicht anders. Man sollte vielleicht nicht unbedingt all den Sachen im Netz glauben", schreibt Yasemin auf ihrer Facebook-Seite. Und auch wenn ihre Enttäuschung offensichtlich ist, will sie sich nicht unterkriegen lassen. "Aufgeben war noch nie mein Motto und das wird es auch jetzt nicht werden. Vanessa und ich kämpfen weiter und hoffen, dass ihr uns weiterhin dabei unterstützt", so die Sängerin. Melody scheint wegen ihrem Band-Aus aber kein Trübsal zu blasen, stattdessen teilt sie auf Facebook fleißig Urlaubsbilder. Das letzte Wort ist da sicher noch nicht gesprochen.

Wie happy die drei Mädels noch vor einigen Wochen waren, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Yasemin Kocak, Melody Haase und Vanessa Valera RojasPatrick Hoffmann/WENN.com
Yasemin Kocak, Melody Haase und Vanessa Valera Rojas
RTL/Stefan Gregorowius
Melody HaaseFacebook.com/larissajoycemel
Melody Haase


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de