Chris Hemsworth (30) und Ehefrau Elsa Pataky (38) müssen sehr stolz auf ihre Zwillinge sein, denn die sind erst wenige Monate alt und schon fast genauso sportlich wie der Papa. Damit auch andere Eltern erfahren, wie man die eigenen Babys fit hält, teilt Elsa ihr Wissen mit der Internetgemeinde.

Auf ihrem Instagram-Profil postete das Model jetzt ein Bild ihrer süßen Jungs beim Spielen im Garten. Wer aber denkt, dass Tristan und Sasha einfach nur rumliegen und spielen, der irrt. Eigentlich sind die Zwei nämlich mitten im Training. In einem begleitenden Eintrag auf ihrem Blog erklärt die dreifache Mutter, was ihre Zwillinge da eigentlich machen: "Seit dem zweiten Monat machen sie 'Baby-Gymnastik'". Die Matte auf der die Kinder liegen hat nämlich kleine Bögen und daran hängen verschiedene Spielzeuge. So können die Kinder entspannen und sich gleichzeitig durch Arm- und Beinbewegungen, mit denen sie das Spielzeug berühren wollen, sportlich betätigen. Und auch eine andere Übung, die den Nacken stärken soll, empfiehlt sie ihren Lesern: "Wenn sie schon auf dem Bauch liegen können, dann legt sie so hin und platziert ein Spielzeug vor das Kind. Um es zu sehen, müssen sie ihren Kopf anheben und das trainiert ihre Nackenmuskulatur. Das mache ich drei Mal täglich, aber nie länger als eine Minute. Sonst werden sie müde und protestieren." Na, wenn die Jungs weiter so fleißig trainieren, können sie vielleicht schon bald mit Papa Chris als Mini-Thors mithalten.

Warum Chris Hemsworth der perfekte Thor ist, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Chris HemsworthBulls / Phil Ramey
Chris Hemsworth
Chris Hemsworth und Elsa PatakyAdriana M. Barraza/WENN.com
Chris Hemsworth und Elsa Pataky
Chris Hemsworth als ThorWENN
Chris Hemsworth als Thor


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de