Einfach nur Kind sein - für Paris Jackson (16) war das nie wirklich möglich, steht sie doch als Tochter von Michael Jackson (✝50) unter ständiger öffentlicher Beobachtung. Vor allem nach ihrem Selbstmordversuch ist das Interesse an ihrem Wohlergehen groß und es scheint, als würde Paris tatsächlich allmählich zurück ins Leben finden. Dabei helfen soll jetzt die Versöhnung mit ihrer Familie.

Diese erfolgt nun sogar auf ärztliche Anordnung! Denn Paris' Therapeuten sind der Meinung, dass ihr ein besserer Kontakt zu ihrer Familie helfen würde, mit ihren Problemen zurecht zu kommen. Laut TMZ soll der Teenager deswegen nach L.A. geflogen sein, um sich dort mit ihrer Verwandtschaft zu treffen. Die Ärzte hoffen, dass Paris dadurch den nötigen Halt und die Kraft findet, sich dem Alltag wieder mutig zu stellen.

Dass es ihr aber schon jetzt besser geht, scheint offensichtlich, denn bei der Reise wurde sie von einem Jungen begleitet, mit dem Paris mehr als vertraut schien. Vielleicht hat sie nun tatsächlich einen Freund gefunden, der ihr den Rücken stärkt.

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Paris Jackson und Cara Delevingne, 2018
Getty Images
Paris Jackson und Cara Delevingne, 2018
Prince, Blanket und Paris Jackson in Los Angeles im Jahr 2012
Getty Images
Prince, Blanket und Paris Jackson in Los Angeles im Jahr 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de