Überraschungen sind schön und am besten sind sie, wenn man zuvor nichts von ihnen ahnte. 'N Sync-Fans auf der ganzen Welt dürften nun mehr als überrascht sein, denn dass eine neue Platte erscheint, wussten nicht einmal die Jungs selbst.

Zu den MTV Video Music Awards 2013 gab es zumindest eine kleine Reunion. Den mit Spannung erwarteten Auftritt von damals könnt ihr euch hier noch mal ansehen:

Auf Amazon machte Lance Bass (35) gestern eine unerwartete Entdeckung, die er gleich mit seinen Followern teilte. Der ehemalige 'N Sync-Sänger staunte nämlich nicht schlecht, als er herausfand, dass jetzt ein neues Album, wenn auch nur ein Best of, veröffentlicht wird. Er postete den Screenshot der Verkaufsseite bei Twitter und schrieb: "Ich liebe es, wenn dein Plattenlabel dir nicht mal davon erzählt, dass sie morgen ein neues 'N Sync Album herausbringen!" Unwillkürlich erinnert diese Aktion, an die von Beyoncé, als diese ihr 5. Studio-Album ganz unverhofft veröffentlichte.

Nachdem das Album gestern sofort auf Platz 39 in der Amazon Musik Bestseller Liste eingestiegen ist, schoss es heute schon auf Platz 3. Ganz abgerissen ist der Hype um die Band anscheinend immer noch nicht. Auf ein Comeback müssen die Fans aber wohl noch länger warten.

Lance BassWENN
Lance Bass
*N Sync-Reunion mit Justin Timberlake bei den MTV Video Music Awards 2013Andres Otero/WENN.com
*N Sync-Reunion mit Justin Timberlake bei den MTV Video Music Awards 2013
Justin TimberlakeWENN
Justin Timberlake


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de