Auf Konzerten von Musikern soll eigentlich gefeiert und den Tönen der Künstler gelauscht werden. Doch das Countrykonzert von Keith Urban (46) am vergangenen Samstag in Mansfield, Massachusetts geriet außer Kontrolle: Ein Mädchen wurde dort offenbar während ihres Besuchs inmitten des großen Publikums vergewaltigt.

"Die Polizei in Mansfield untersucht eine Vergewaltigung, die sich im 'Xfinity Center' während eines Keith Urban-Konzerts ereignet haben soll", teilte das Präsidium auf seiner Facebook-Seite mit. Ein Gast der Veranstaltung habe sich dort bei einem Beamten gemeldet, da er den Vorfall gesehen habe. Der Zeuge sagte aus, dass die Vergewaltigung mitten zwischen den Konzertbesuchern stattgefunden habe. Nach mehreren Täterbeschreibungen wurde der Verdächtige festgenommen: Es handelt sich um den 18-jährigen Sean Murphy aus West Roxbury. Derzeit sucht die Polizei noch nach weiteren Zeugen.

Das besagte Konzert des Countrystars Keith Urban hatte bereits Negativschlagzeilen gemacht, da etliche Besucher wegen einer Alkoholvergiftung behandelt werden mussten. 22 Gäste mussten sogar ins Krankenhaus gebracht werden.

Keith UrbanFayesVision/WENN.com
Keith Urban
Keith UrbanDJDM/WENN.com
Keith Urban
Keith UrbanWENN
Keith Urban


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de