Die gesamte Familie scheint voller Talente zu sein. Während Robert Pattinson (28) vor allem als Schauspieler erfolgreich ist und nebenbei an einem ersten Album arbeitet, ist seine Schwester Lizzy ebenfalls sehr musikalisch. Sie versuchte ihr Glück jetzt sogar in einer Castingshow und kann bereits erste Erfolge verzeichnen.

In der englischen Version von The X-Factor stand Lizzy vor Kurzem auf der Bühne und begeisterte die Jury rund um Simon Cowell (54) und Mel B. (39). Sie schaffte es sogar bis in die Liveshows und wird schon als Favoritin der Staffel gehandelt. Ein Insider vor Ort verriet gegenüber dem englischen Mirror: "Sie hat sie umgehauen mit ihrer rauchigen, gefühlvollen Stimme. Sie ist anders als die üblichen X-Factor-Kandidaten - sie sticht wirklich hervor. Sie könnte es schaffen." Auf ihren Promi-Bonus verzichtet die 31-Jährige dabei. Sie will schließlich selbst erfolgreich sein und nicht nur aus dem Grund, weil sie mit Robert Pattinson einen berühmten Bruder hat: "Sie hat gegenüber der Jury oder den Produzenten nicht erwähnt, dass sie mit ihm verwandt ist. Ihr ist es wichtig, dass sie nicht nur als 'Robs Schwester' gehandelt wird."

Am Samstag steht nun ihr erster Auftritt vor Livepublikum an. Dann wird Lizzy in der Londoner Wembley Arena alles geben, um ihrem Traum ein großes Stück näher zu kommen. Doch das dürfte für sie kein Problem sein, schließlich ist sie bereits seit Jahren als Sängerin im Geschäft und hatte sogar mit "Let The Sunshine In" einen Top 20-Hit in den Charts.

Ob Lizzy wohl ihren berühmten Bruder irgendwann überflügeln wird? Zumindest hat das Geschwisterpaar vor einigen Jahren schon mal einen gemeinsamen Song geschrieben. Wie sich der anhört, könnt ihr euch in diesem Video anschauen:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de