Gerade eben erst ging in den USA eine weitere Staffel der erfolgreichen Kuppelshow The Bachelorette in der Manier eines Telenovela-Finales zu Ende: Andi Dorfman (27) fand den einzig Wahren und nahm seinen Heiratsantrag an. Schon bald möchte sie deswegen mit ihrem Josh in eine gemeinsame Wohnung ziehen, aber was ist mit der Hochzeit? Auf die kann Andi nämlich scheinbar noch ganz gut warten - hat da jemand bereits jetzt kalte Füße bekommen?

Nein, Zweifel hat die Brünette wohl nicht an der Reinheit ihrer Gefühle. Nichtsdestotrotz kennen sich Josh und die TV-Lady noch nicht allzu lange, weswegen die beiden sich wohl einig sind, die Verlobungszeit ruhig auszudehnen und mit der Trauung wirklich zu warten, bis alles perfekt vorbereitet ist. Ein Insider verriet laut The Hollywood Gossip: "Andi ist voll und ganz einverstanden damit, noch nicht ganz so schnell vor den Altar zu treten. Sie hat keine Eile, aber eines ist sicher: Sie will Josh definitiv heiraten." Im nächsten Frühjahr, zum Beispiel - zumindest hat das Paar diesen Zeitraum einfach einmal ganz unverbindlich anvisiert.

Die Bachelorette im deutschen Fernsehen, Anna Christiana Hofbauer (26), hat noch ein paar Wochen Zeit, um Mister Perfect zu finden. Einer davon ist im Übrigen ein rechter Womanizer, wie euch diese "Coffee Break"-Episode verrät:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de