Zuletzt wurde vermutet, dass Musik-Hottie Justin Timberlake (33) liebend gerne endlich seinen eigenen Nachwuchs auf Erden begrüßen wollen würde, während sich seine Perle Jessica Biel (32) der ganzen Thematik wohl noch eher skeptisch annäherte. Doch das Hollywood-Paar ist so dermaßen vernarrt ineinander, dass Jessica ihre Meinung geändert zu haben scheint - zumindest soll sie sich jetzt sogar professionelle Hilfe suchen, um eine Schwangerschaft klarzumachen.

Es ist sogar die Rede davon, dass diese, wenn es nach den Verliebten geht, so bald wie möglich in die Wege geleitet werden soll, lieber heute als morgen. Zu diesem Zweck, das vermeldet das Magazin Ok!, soll die Darstellerin aus "Total Recall" nun sogar einen Fachmediziner aufsuchen. Ein Insider berichtete: "Sie versuchen es jetzt schon eine ganze Weile - mehrere Monate - und sie hat Justin gesagt, dass sie nun einen Fruchtbarkeitsexperten zurate ziehen will." Denn Jessica, so die Quelle weiter, hätte absolut kein Problem damit, im Zweifelsfall auch auf unnatürlichem Wege schwanger zu werden, solange am Ende ein gemeinsames Baby mit ihrem Ehemann entsteht.

Justin bald als Papa? Man darf gespannt sein! Dass es aber nicht nur in Sachen Familienplanung ganz gut für den Sänger aussieht, das erfahrt ihr in der folgenden "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel im April 2018 in Hollywood
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de