Vor Kurzem war Jessica Simpsons (34) gertenschlanke Figur in aller Munde. Für ihre Hochzeit speckte die hübsche Blondine ordentlich ab und überraschte mit ihrem Size-Zero-Body.

Jetzt postet Jessica ein Foto auf Instagram, auf dem sie sich stolz in einem figurbetonten schwarzen Badeanzug zeigt. Selbstbewusst präsentiert sie ihre super durchtrainierten Beine. Dazu schreibt sie: "Oh yeah...Wir sind stolz unsere Badeanzüge zu tragen!" Ihre Freundin bezeichnet Jessica als ihren Workout-Partner auf Lebenszeit und offenbart, dass harte Arbeit sich eben bezahlt macht. Die Blondine ist neben ihrem Mager-Wahn nun wohl auch süchtig nach Fitnesstraining geworden. Seinen Körper fit zu halten ist natürlich eine lobenswerte Sache. Aber übertreiben sollte sie es wirklich nicht, erinnern ihre muskulösen Beine dorch mittlerweile schon fast an die Oberschenkel einer Bodybuilderin.

Jessica Simpsons Körper ging mit ihr über die Jahre hinweg durch dick und dünn. Mal präsentiert sie sich gertenschlank, dann wieder zeigt sie stolz ihre pfundigen Kurven. Ihre aktuelle Transformation ist jedoch langsam bedenklich. Dass ihr Ehemann Eric Johnson (34) mit ihrer krassen Veränderung auch nicht so ganz einverstanden ist, könnt ihr euch in dieser "Coffee-Break"-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Eric Johnson und Jessica Simpson, 2014
Getty Images
Eric Johnson und Jessica Simpson, 2014
Jessica Simpson im Juli 2018
Getty Images
Jessica Simpson im Juli 2018
Eric Johnson und Jessica Simpson in New York City, 2015
Getty Images
Eric Johnson und Jessica Simpson in New York City, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de