Die ersten zwei Tage Promi Big Brother sind rum und mittlerweile konnten sich die Zuschauer von jedem Kandidaten zumindest oberflächlich einen Eindruck machen. Und während die einen versuchen, mit nackten Tatsachen bei den Zuschauern zu punkten, haben sich andere bereits mit ihren Zickereien unbeliebt gemacht. Bewohner, die auf all dieses Drama verzichten und auch nicht dazu neigen, den ganzen Tag nur über sich selbst zu reden, sind da Mangelware, werden dafür aber von den Zuschauern mit Sympathien belohnt. Auch die Promiflash-Leser haben bereits ihren eindeutigen Favoriten.

Im Vergleich zum ersten Promiflash-Voting konnte Aaron Troschke (25) seinen Vorsprung nämlich sogar noch ausbauen und bekam jetzt 1.500 der abgegebenen Stimmen. Damit sichert er sich mit 35 Prozent einmal mehr Platz 1. Die Silbermedaille der User geht mit 25 Prozent (1.075 Stimmen) erneut an Paul Janke (32), auf dem dritten Rang dann aber die erste Veränderung: Dort gastiert nicht mehr Claudia Effenberg (48), sondern die bisher noch sehr unscheinbare Alexandra Rietz (43). Die liegt mit ihren 486 Stimmen aber schon weit hinter den beiden Herren. Claudia konnte sich immerhin noch auf Platz 4 einreihen, doch wer weiß, ob sie ihre 11 Prozent noch einmal ausbauen kann. Erneutes Schlusslicht der Promiflash-Leser ist Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (29 Stimmen) und das, obwohl er bisher weniger negativ aufgefallen ist, als beispielsweise Ronald Schill (49 Stimmen) oder Hubert Kah (159 Stimmen).

Derweil macht sich Michael Wendler (42) außerhalb des Containers bei seinen Fans unbeliebt, wie ihr in dieser "Coffee Break"-Ausgabe erfahren könnt:

[Folge nicht gefunden]
Tatjana Gsell bei einem Musik-Event in Berlin
Getty Images
Tatjana Gsell bei einem Musik-Event in Berlin
Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017
Getty Images
Ekaterina Leonova mit Gil Ofarim bei "Let's Dance" 2017
Jochen Schropp und Marlene Lufen beim Deutschen Comedypreis
Getty Images
Jochen Schropp und Marlene Lufen beim Deutschen Comedypreis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de