Beinahe hätte man tatsächlich denken können, dass Lee Ryan (31) sein Verhalten nach zahlreichen Skandalen endlich unter Kontrolle hat. Tja, leider nur beinahe! Jetzt sorgte er mit einem Striptease in der Öffentlichkeit nämlich wieder für Schlagzeilen.

Nachdem es um den Blue-Sänger seit einigen Monaten eher ruhig geworden ist, meldet er sich jetzt mit einer eher unschönen Geschichte zurück. Während einer Tour-Pause, nutzte er seine freie Zeit anscheinend für ein Saufgelage. Dabei beließ er es aber noch lange nicht. In seinem angeheiterten Zustand entledigte sich der 31-Jährige kurzerhand seiner Kleider und rannte nackt umher. Der Sun verriet ein Augenzeuge: "Er wurde dazu angestachelt, also zog er sich aus. Als Nächstes sprang er auf die Bar. Er hatte nur seine Hose an und fing an zu tanzen. Die Crew schrie, dass er runtersteigen und sich wieder anziehen soll. Dann wurde er vom Personal gebeten, die Bar zu verlassen." Später ließ ein Sprecher der Band verlauten, dass Lee sich für sein unangemessenes Verhalten entschuldigt.

Für ihn war das aber nicht die erste öffentliche Nackterfahrung. In diesem Jahr geisterten bereits einige Bilder im Netz herum, die Lee beim Cam-Sex zeigten. Auch MC Fitti verzichtet gerne Mal auf lästiges Textil. Mehr dazu erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Blue in London
Getty Images
Blue in London
Lee Ryan, Sänger
Getty Images
Lee Ryan, Sänger
Simon Webbe, Anthony Costa, Lee Ryan and Duncan James der Band Blue 2011 in Düsseldorf
Getty Images
Simon Webbe, Anthony Costa, Lee Ryan and Duncan James der Band Blue 2011 in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de