Egal ob in Hollywood oder Berlin, egal ob Promi oder Normalo - an der "Ice Bucket Challenge" kommt momentan einfach niemand vorbei. Ganz Promi-Land nominiert sich gegenseitig und gefühlt hat man mittlerweile jeden VIP, der über die roten Teppiche dieser Welt wandelt, schon mal unter der Eisdusche gesehen. Jeden? Nein, eine unbeugsame Promi-Lady widersetzt sich dem Übertrend und drückt ihm sogar den Stempel "Nerv-Thema 2014" auf.

Mariella Ahrens (45) zeigt sich beim TK Maxx VIP Late Night Shopping jetzt nämlich eher wenig begeistert und findet die Idee eher für den Eimer. "Ich finde, man muss sich nicht irgendwelche Aktionen ausdenken, um auf Krankheiten oder Spenden aufmerksam zu machen", erklärt sie im Interview mit Promiflash. Sie spende lieber, ohne sich dabei nass zu machen und fragt: "Was soll demnächst kommen? Soll da ein Striptease kommen, damit jemand was spendet?"

Mal eine ganz andere Meinung zur fröhlichen Promi-Eis-Party seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Mariella Ahrens, Schauspielerin
Getty Images
Mariella Ahrens, Schauspielerin
Mariella Ahrens im Januar 2019
Getty Images
Mariella Ahrens im Januar 2019
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de