Dieser Sender hat es momentan einfach nicht leicht. Schließlich beschert vor allem Die Bachelorette RTL nicht die erhoffte Quote. Jetzt wurden auch die Konsequenzen für zwei weitere Dokus gezogen.

Experimente und Dokus scheinen es bei dem Sender schwer zu haben. Nachdem bereits "Henssler hinter Gittern" floppte, wurde der Montagabend erneut umgekrempelt. Ab 20.15 Uhr liefen bei RTL seitdem die Sendungen "Verfolgt - Stalkern auf der Spur" und "Die Versicherungsdetektive - Der Wahrheit auf der Spur". Doch auch sie brachten nicht den gewünschten Erfolg. Im Gegenteil, die Quote war so schlecht, dass der Sender die Shows nach nur drei Folgen absetzte. Dabei sollten ohnehin nur vier Episoden gesendet werden. Doch was läuft nun stattdessen? RTL nimmt für den kommenden Montag den Film Dirty Dancing ins Programm. Da könnten immerhin mehr Zuschauer einschalten, als bei den Dokus. Erfolgreicher könnte es spätestens ab dem 8. September laufen. Dann werden auf diesem Sendeplatz neue Folgen der erfolgreichen Quizshow Wer wird Millionär ausgestrahlt.

Ob "Dirty Dancing" die erhoffte Quote bringen wird, zeigt sich in der kommenden Woche. Bis dahin könnt ihr euer Wissen über den Tanzfilm in diesem Quiz testen:

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
Günther Jauch, "Wer wird Millionär"-ModeratorRTL / Stefan Gregorowius
Günther Jauch, "Wer wird Millionär"-Moderator


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de