Einer der größten Aufreger der aktuellen Promi Big Brother-Staffel fand tatsächlich außerhalb des Containers statt, als Kath von Bö ihre eigentlich große Liebe Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36) verließ, noch während er im Haus saß. Doch was ein echter Prinz ist, lässt das natürlich nicht einfach so auf sich sitzen, immer wieder beteuerte der Adlige, wie sehr er seine Partnerin liebe und das er um sie kämpfen wolle. Das jedoch scheint sich Prinz Mario-Max nach nur wenigen Tagen wieder anders überlegt zu haben, denn jetzt sucht er im Fernsehen tatsächlich schon wieder nach einer neuen Liebe!

So schwer scheint die Trennung dann also doch nicht für ihn zu sein! Im Sat.1 Frühstücksfernsehen war Prinz Mario-Max nun nämlich zu Gast und von Tränen, die er seiner Kath hinterherweint, war da plötzlich keine Spur mehr. "Dieses Kapitel ist abgeschlossen!", stellt er in der Sendung klar und lässt sich von den Moderatoren dann auch gleich den Zuschauern anbieten. Auch auf der Facebook-Seite der Show heißt es: "Prinz Mario-Max sucht heute Morgen live bei uns eine neue Liebe. Nachdem seine Freundin Schluss mit ihm gemacht hat, sind Sie vielleicht die nächste Prinzessin?" Dazu posiert der Liebessuchende bereitwillig vor einer wohl nicht ganz ernstgemeinten Zeichnung seiner Zukünftigen. Eines muss man ihm lassen: Prinz Mario-Max ist offensichtlich in der Lage, Rückschläge sehr gut wegzustecken.

Auch die Mutter des Prinzen hatte zuletzt noch auf eine Versöhnung gehofft, wie sie in dieser "Coffee Break"-Folge erklärt:

[Folge nicht gefunden]
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe und Kath von BöActionPress / Wild & Team
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe und Kath von Bö
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe und Kath von Böfacebook.com/PrinzMarioMax
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe und Kath von Bö
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-LippePromi Big Brother/Twitter
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de