Zu behaupten, die erste Folge des neuen Castingformates Rising Star sei gefloppt, wäre wohl ein wenig zu viel der Schwarzmalerei. Dennoch waren die Einschaltquoten am vergangenen Donnerstag alles andere als ein Grund, um in Jubel auszubrechen - tatsächlich war es eher ein bescheidener Start. Deswegen hat sich der Sender für die heutige Ausstrahlung eines vorgenommen: Man will auf die Kritik der Fans hören - und ihren Ideen und Anregungen Taten folgen lassen.

Zwar gab es für die erste Live-Show auch Lob, so schreiben die Macher der Sendung auf Facebook, aber diese wurde eben auch mit "konstruktiver Kritik" bedacht. Und diesem Umstand möchte man nun Rechnung tragen und den TV-Gesangswettbewerb dementsprechend verbessern: "Wir haben aufmerksam zugehört – und versuchen eure Anregungen bereits in der nächsten Show am Samstag umzusetzen, zum Beispiel mit mehr Musik und kürzeren Einspielern der Talents. Seid gespannt, wir freuen uns auf euch!" Mal sehen, wie die Zuschauerinnen und Zuschauer die Veränderungen aufnehmen werden, bereits heute Abend gibt es schon eine Antwort darauf!

Mehr Infos zu "Rising Star" findet ihr im Special bei RTL.de.

Rainer Maria JilgRTL / Stefan Gregorowius
Rainer Maria Jilg
Sasha, Anastacia, Joy Denalane und GentlemanRTL / Sebastian Schmidt
Sasha, Anastacia, Joy Denalane und Gentleman
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de