Manchmal braucht es überhaupt nicht viel, um eine Menge Aufmerksamkeit zu erregen. Das gilt besonders für attraktive Frauen wie Nicole Scherzinger (36), die genau wissen, wann es an der Zeit ist, mal wieder etwas mehr Haut zu zeigen. Aber ob die sexy Sängerin wirklich SO viel zeigen wollte?

Das kleine Fashion-Malheur passierte, nachdem Nicole ihre neue Single "On The Rocks" bei Radio One vorgestellt hatte, wie der Evening Standard berichtet. Die 36-Jährige hatte gerade noch einem Fan geholfen, seine "Ice Bucket Challenge" zu absolvieren, indem sie einen Eimer Wasser über die Frau schüttete, als sie den wartenden Fotografen mit einem aufgeknöpften Crop Top vor die Linse lief. Nur der oberste Knopf der knappen schwarzen Hemdbluse war zugeknöpft, darunter kamen eine extravagante Kette und ein schwarzer BH zum Vorschein. Beides machte auf Nicoles gestähltem Bauch eine mehr als gute Figur. Nicole lächelte und hielt die Bluse nach einer Weile mit der Hand zu, doch eigentlich fühlte sie sich in dem luftigen Outfit sichtlich wohl. Nicht nur, dass das ehemalige Pussycat Dolls-Mitglied kein Problem mit freizügigen Looks hat, die Aufmerksamkeit der Fotografen dürfte ihr in Anbetracht ihres kommenden neuen Albums vielleicht gar nicht so unrecht sein.

Aber hier soll natürlich nichts unterstellt werden, schließlich trägt doch jeder seine Halsketten unter dem Top, oder? Egal, ob geplanter oder ungewollter BH-Blitzer - Nicole ist auf jeden Fall immer ein echter Hingucker!

Ihr seid Riesenfans der Sängerin? Dann testet euer Wissen in unserem Quiz:

Nicole ScherzingerWENN
Nicole Scherzinger
Nicole ScherzingerWENN
Nicole Scherzinger
Nicole ScherzingerWENN
Nicole Scherzinger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de