Dass es im Hause Kardashian viel um das Äußere geht, ist inzwischen hinreichend bekannt. Auch Kims (33) Tochter North West (1) blieb von Geburt an nicht von der Fashion-Vorliebe ihrer berühmten Mama verschont. So bekam sie zum ersten Geburtstag ein schickes Paar Ohrringe verpasst und auch die Modelpläne für den Wonneproppen laufen bereits auf Hochtouren. Klar, dass da die passende Garderobe nicht fehlen darf, doch der Wert von Noris Kleiderschrank sprengt dennoch den Rahmen: Das Kleinkind soll Mode im Wert von einer Million Dollar besitzen!

Wie wichtig dem restlichen Kardashian-Clan die Schönheit ist, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

Zwar dürfte klar sein, dass North West nicht in No-Name-Stücken durch die Gegend läuft, doch gegenüber dem Star Magazine verriet ein Insider nun, worin sich die Mini-Diva vornehmlich hüllt: "Nori hat Designerkleidung, die über eine Million Dollar gekostet hat, ein Großteil sind Sonderanfertigungen. Sie hat tonnenweise Givenchy, Gucci, Louis Vuitton... Sie hat sogar einen extra designten Fellmantel von Karl Lagerfeld für 20.000 Dollar." Doch der prall gefüllte Kleiderschrank hat sein Limit offenbar noch nicht erreicht, denn Papa Kanye West (37) plant schon neue Geschenke für seine kleine Prinzessin: "Kanye hat es geschafft, dass Hermès eine Mini-Birkin-Bag für sie herstellt."

Nicht zu vergessen ist ebenfalls der sündhaft teure Schmuck, den Nori schon bald tragen soll. Und warum das Ganze? "Kim und Kanye sehen Nori als eine Erweiterung ihrer selbst, also ist es kein Wunder, dass sie das glamouröseste Baby des Planeten ist", heißt es weiter.

[Folge nicht gefunden]
Kim Kardashian und North WestWENN
Kim Kardashian und North West
Kim Kardashian und North WestPromiflash
Kim Kardashian und North West
Kim Kardashian und North WestSharky / Splash News
Kim Kardashian und North West


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de