Ist diese ganze Trennung, die Britney Spears (32) soeben durchgemacht hat, tatsächlich derart abgelaufen, wie allgemein angenommen wird - oder steckt da doch ein durchkalkuliertes Drehbuch dahinter? Man weiß es nicht so genau. Dafür weiß TV-Gesicht Jimmy Fallon (39) in all seiner Findigkeit, wie er die Musikerin wieder an den Mann bringt - mit der Dating-App Tinder!

Zum Spaß hat der Gute nämlich ein Profil für die blonde Entertainerin eingerichtet und damit darf sie dann "auch alles machen, was sie will". Oha! Zu Gast bei Jimmys Show jedenfalls gab sich Britney zwiegespalten ob dieses Gastgeschenks. "Ich bin außer mir vor Freude!", rief sie dennoch scherzhaft aus. Doch das war noch lange nicht alles, was sie und ihr Host für das Publikum vorbereitet hatten. Denn gemeinsam stellen sie frohgemut vor, was denn die Vor- und Nachteile davon wären, Britney auf ein Date einzuladen...

Ihr wollt selbst hören, was die beiden Spaßvögel da alles an Argumenten aus dem Hut zauberten? Na dann, lasst euch dieses Video nicht entgehen:

Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Britney Spears mit ihren Söhnen Sean und Jayden 2013
Getty Images
Britney Spears mit ihren Söhnen Sean und Jayden 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de