Schon länger wird vermutet, dass Robbie Williams (40) schon bald Vater eines Sohnes sein werde. Demnach würden er und seine Ayda (35) nach Töchterchen Theodora Rose (1) nun erstmals einen Jungen erwarten, so die Spekulationen in der Vergangenheit. Jenen Mutmaßungen bereitete Robbie nun ein Ende und verkündete das Geschlecht des noch ungeborenen Nachwuchses.

In freudiger Plauderlaune unterhielt der Sänger das Publikum in Perth, Australien, mit süßen Anekdoten seiner kleinen Tochter Teddy. "Sie rockt! Und es ist noch jemand auf dem Weg", strotzte Robbie nur so vor Vaterstolz. Just in jenem Moment beugte er sich noch etwas näher an das Publikum und deutete ein Flüstern an: "Es ist ein Junge!" Damit bestätigte er endlich, was längst vermutet wurde.

Sein "Oh, oh!" kurz darauf war dementsprechend wohl mehr Show als Ernst. Ein wahres Geheimnis hat Robbie angesichts der brodelnden Gerüchteküche nämlich nun wirklich nicht ausgeplappert. Oder bat ihn seine Frau Ayda zuvor noch um Einhalt und die Wahrung ihres süßen Geheimnisses? Wie dem auch sei - angesichts solcher frohen Botschaften dürfte sie ihm nicht allzu lange böse gewesen sein!

Den Video-Beweis zu Robbies Enthüllung gibt es hier zu sehen:

Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Getty Images
Ayda Field und Robbie Williams im Dezember 2018
Robbie Williams bei den Brit Awards 2017
Getty Images
Robbie Williams bei den Brit Awards 2017
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018
Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field im Oktober 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de