Als der von den treuen Fans und von den Spielern des FC Bayern München noch immer in höchsten Tönen gefeierte Uli Hoeneß (62) zuletzt die JVA Landsberg am Lech verlassen durfte, welche er derzeit mehr oder weniger sein Zuhause nennen muss, war dies rein medizinisch bedingt. Ein fröhlicher Ausflug in die Freiheit sieht anders aus. Offensichtlich hat der gefallene Vereinspräsident nun allerdings tatsächlich die Möglichkeit bekommen, das Gefängnis für ein paar Stunden zu verlassen - um sich mit seiner Familie zu treffen.

Dies ließ sein Anwalt Tobias Pretsch nun die Nachrichtenagentur dpa wissen, Hoeneß hat also tatsächlich seinen ersten Freigang hinter sich. Seit er seine Haftstrafe, die auf immerhin dreieinhalb Jahre angesetzt ist, angetreten hatte, war ihm ein solcher bis dato verwehrt geblieben. Nachdem der 62-Jährige in den vergangenen Wochen bereits Besuch von außen empfangen durfte, wird es für ihn wohl eine Erleichterung gewesen sein, die Institution zumindest für einige Zeit verlassen zu dürfen. Inzwischen soll Hoeneß wieder in die JVA zurückgekehrt sein.

Uli HoeneßWidmann,Sebastian/ActionPress
Uli Hoeneß
Uli HoeneßTFLASH/LUIGI/WENN.com
Uli Hoeneß
Uli HoeneßActionPress / Gajanin,Goran
Uli Hoeneß


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de