Nach neunjähriger Beziehung hat Hollywoods Traumpaar Nummer 1, Brad Pitt (50) und Angelina Jolie (39), endlich geheiratet. In Frankreich traten sie vor den Traualtar und brachen danach in die Flitterwochen nach Malta auf - gemeinsam mit ihren sechs Kindern! Ganz genau, die begleiteten ihre Eltern nämlich - Entspannung? Fehlanzeige!

"Brad und Angelina waren den ganzen Tag beschäftigt. Meistens standen sie schon um fünf Uhr morgens auf. Jetzt sind sie ziemlich ausgelaugt, auch wenn sie die gemeinsame Familien-Zeit genossen haben", wird ein Insider in der britischen Grazia zitiert. Parallel arbeiteten die beiden noch an ihrem neuen Film "By the Sea". Angelina schrieb das Drehbuch und führte zudem Regie. Trotz des Stresses fanden Brad und Angelina dann doch noch zwei Tage, um sich ein wenig auf einer Yacht zu erholen, um anschließend auf der Nachbar-Insel Gozo mit der Produktion des Films zu beginnen.

Die Kinder waren auch da mit dabei. Die sollen sich zwar gelangweilt haben, aber Brad und Angelina setzten alle Hebel in Bewegung, um ihre Kids während der Dreharbeiten zu beschäftigen. Was für eine Power-Familie!

Brad Pitt mit seinen Kindern Pax Jolie-Pitt, Shiloh Jolie-Pitt und Maddox Jolie-Pitt
ROBYN BECK/AFP/Getty Images
Brad Pitt mit seinen Kindern Pax Jolie-Pitt, Shiloh Jolie-Pitt und Maddox Jolie-Pitt
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013
Frederick M. Brown / Getty Images
Angelina Jolie, Brad Pitt und Sohnemann Maddox im Jahr 2013
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014
ROBYN BECK / Staff
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de