Für Patrick Dempsey (48) war die sechste "Dempsey Challenge" eine ganz besondere Herausforderung. Er selbst hat den Charity-Lauf mit seinen beiden Schwestern ins Leben gerufen, um seine Mutter im Kampf gegen den Krebs zu unterstützen. Im März dieses Jahres erlag Amanda Dempsey jedoch der tückischen Krankheit.

Wie Foxnews berichtet, freuten sich die Dempsey-Geschwister in Maine über Tausende Läufer, die mit ihnen in Gedenken an Amanda Dempsey zu einem Fünf-Kilometer-, beziehungsweise Zehn-Kilometerlauf, antraten. Das erste Rennen führte Amanda damals noch selbst an. Doch Patrick und seine Geschwister sagten: "Diese 'Dempsey Challenge' ohne unsere Mutter ist schwierig, aber sie ist bei uns, in unseren Herzen und Gedanken." Nachdem Amanda 1997 an Eierstockkrebs erkrankt war und zahlreiche Behandlungen über sich ergehen lassen musste, verlor sie mit 79 Jahren den Kampf gegen den Krebs.

Alle Erlöse des Wohltätigkeitslaufs kommen dem Patrick Dempsey Center for Cancer Hope & Healing zugute, das der Schauspieler 2008 gegründet hat.

Patrick Dempsey nach dem 24-Stunden-Rennen 2018 in Le Mans, Frankreich
Getty Images
Patrick Dempsey nach dem 24-Stunden-Rennen 2018 in Le Mans, Frankreich
Patrick Dempsey, US-Schauspieler
Getty Images
Patrick Dempsey, US-Schauspieler
Sandra Oh bei den 70. Emmy Awards
Getty Images
Sandra Oh bei den 70. Emmy Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de