Bill Kaulitz (25), du alter Schwerenöter! Tokio Hotel-Fans dürfen sich nach "Run Run Run" und "Girl Got A Gun" über ein weiteres Musikvideo freuen. In dem Clip, den die Band auf Facebook veröffentlichte, geht es jetzt richtig zur Sache. Viele leidenschaftliche Küsse und Berührungen kombiniert mit einem Knäuel zügelloser Menschen sind das Rezept, das den Clip zu "Love Who Loves You Back" zu einem Video macht, das Fans sicherlich interessant finden.

Kritiker hingegen fühlen wahrscheinlich an einen Autounfall erinnert - man KANN einfach nicht wegschauen, wenn der schlanke Junge, der sich einst durch den Monsun kämpfte, plötzlich mit den Zungen von gefühlt 30 Personen ringt. In dem orgiastischen Allerlei "liebt" jeder jeden und nimmt den Songtitel durchaus beim Wort. Pikantestes Detail ist wohl die Aufzugsszene: Frontmann Bill krallt sich einen glatzköpfigen Herren im Schlabbershirt und verschwindet mit ihm im Fahrstuhl. Als sich die Türen schließen, kniet Bills Auserwählter zu Boden und untersucht konzentriert den Reißverschluss der prominenten Buxe.

Puh! Die Macher von "Love Who Loves You Back" haben sich nichts geschenkt und bedienen das voyeuristische Verlangen in vollem Ausmaß. Neugierig geworden? Dann schaut euch das Video an dieser Stelle doch einfach einmal an:

Tom und Bill Kaulitz, MusikerClemens Bilan / Getty Images
Tom und Bill Kaulitz, Musiker
Georg, Tom, Bill und Gustav von Tokio HotelClemens Bilan / Getty Images
Georg, Tom, Bill und Gustav von Tokio Hotel
Tokio Hotel im Oktober 2014Getty Images
Tokio Hotel im Oktober 2014
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de