Anzeige
Promiflash Logo
Krass! Lena Headeys Nacktszene sprengt die KostenGetty ImagesZur Bildergalerie

Krass! Lena Headeys Nacktszene sprengt die Kosten

8. Okt. 2014, 11:13 - Promiflash

Dass Game of Thrones mit Sicherheit zu den aufwendigsten Serien gehört, dürfte an kaum jemandem vorbeigegangen sein. Doch wie viel sich die Produzenten jetzt eine einzige Szene haben kosten lassen, übertrifft alle Erwartungen.

Bereits vergangenen Monat wurde bekannt, dass die Hit-Serie in der neuen Staffel mit einer ganz speziellen Szene viel Aufmerksamkeit erregen wird. Noch gar nicht ausgestrahlt, gelingt es den Serienmachern aber schon jetzt, für großes Erstaunen zu sorgen. Die groß angekündigte Szene mit Lena Headey (41), die als Königinnenmutter Cersei Lannister nackt durch die Straßen von King's Landing laufen wird, kostete stolze 200.000 US-Dollar, berichtet das Online-Portal TMZ. Grund für die hohen Kosten sind unter anderem die 200 zusätzlich engagierten Sicherheitsleute, die das gesamte Set vier Tage lang bewachen sollten. Außerdem mussten Zahlungen an diverse Geschäfte getätigt werden, da diese während der gesamten Dreharbeiten geschlossen bleiben mussten. Von dem Ergebnis kann man sich nächstes Jahr überzeugen, denn dann beginnt die lang ersehnte 5. Staffel.

Euer Wissen über "Game of Thrones" könnt ihr aber schon jetzt in unserem Quiz auf die Probe stellen!

Getty Images
Lena Headey beim Sundance Film Festival 2019
Getty Images
Rose Leslie und Kit Harington bei der Premiere zur achten Staffel von "Game of Thrones"
Matt Winkelmeyer/Getty Images
Sophie Turner und Joe Jonas bei der Weltpremiere von "Dark Phoenix"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de