Tränen, Tragödien, Turteleien - Berlin - Tag & Nacht bietet seinen Fans täglich alles, was diese auch im wahren Leben bewegt. Zwei Jahre lang war Sandra Lambeck (22) als Michelle ein Teil der Kultserie, doch von einem auf den anderen Tag verschwand sie im wahrsten Sinne des Wortes von der Bildfläche. Während sich ihre Rolle Michelle auf nach Ibiza macht, um dort in Piets neuem Club zu arbeiten, ist Sandra nun tatsächlich kein Teil der BTN-Familie mehr. Ganz freiwillig hat sie diese aber nicht verlassen.

Denn geplant hat Sandra ihren Ausstieg definitiv nicht. "Es war eine Entscheidung der Produktion, dass die Rolle der Michelle rausgeschrieben wird, aber ich war einverstanden damit, sagen wir mal so. Also wir sind in Frieden auseinandergegangen", zeigt sich die Schauspielerin gegenüber Promiflash ganz versöhnlich. So locker hat sie ihr Serien-Aus aber zunächst nicht genommen. "Ich war sauer und enttäuscht, aber ich war hauptsächlich traurig. Ich habe ganz doll geweint, dicke Krokodilstränen flossen." Vor allem ihre Kollegen und die Stimmung am Set vermisst sie am meisten. Dennoch hat sie sich mittlerweile mit ihrem Ausstieg abgefunden und wer weiß - vielleicht mischt Michelle die Clique rund um Basti und Co. irgendwann ja doch wieder auf.

Was Sandra jetzt plant, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
RTL II
Sandra Lambeckhttp://instagram.com/sandralambeck
Sandra Lambeck
Sandra Lambeckhttp://instagram.com/sandralambeck
Sandra Lambeck


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de