Auf der Buchmesse in Frankfurt tummelten sich in diesem Jahr zahlreiche Stars und Sternchen, um ihre neuesten Werke zu präsentieren. Aber nicht nur die Nachwuchs-Prominenz, namentlich Rocco Stark (28), MC Fitti oder Cro (24), stellten dort ihre Bücher vor. Auch Comedy-Altmeisterin Hella von Sinnen (55) hat die Schreibfeder gezückt und mal wieder ein Buch verfasst. Allerdings erschien sie in Frankfurt etwas angeschlagen: Aufs Messegelände fuhr sie mit einem Rollstuhl.

Im Promiflash-Interview verriet die Komikerin: "Ich laboriere an einem Bänderriss." Ihr Handicap hielt sie allerdings nicht davon ab, dem Publikum ihr neues Buch "Liebe, Lust und Leidenschaft: Die Ducks von Sinnen" anzupreisen. Erst im Anschluss an ihren Auftritt kam die Erschöpfung: "Deshalb war es mir besonders anstrengend heute, zu stehen, zu moderieren, und ich bin nassgeschwitzt."

Das Malheur war ihr zuvor vor ihrem eigenen Haus passiert, wie sie gegenüber der Bild verriet: "Man hat mir vor meinem eigenen Haus eine Falle gestellt! 6 Steine waren nicht mehr da. Als ich im Dunklen nach Hause wollte, lag ich auf der Straße.“

Comedienne Hella von SinnenAndreas Rentz / Getty Images
Comedienne Hella von Sinnen
Anna Schudt, Gaby Köster, Hella von Sinnen und Jasmin Schwiers 2017 auf einer Filmpremiere in KölnGetty Images
Anna Schudt, Gaby Köster, Hella von Sinnen und Jasmin Schwiers 2017 auf einer Filmpremiere in Köln
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de