Erst vor zwei Jahren heiratete das Paar und jetzt soll zwischen Ricki Lake und Christian Evans alles vorbei sein.

Nach Informationen von Radar Online soll sich die King of Queens-Darstellerin von ihrem Mann getrennt und ihn angeblich sogar aus der gemeinsamen Wohnung geworfen haben. Grund für den Streit zwischen den Eheleuten soll unter anderem auch der Spontan-Trip von Christian gewesen sein: "Ricki hatte ein Problem damit, dass Christian vergangenen Monat alleine nach Ibiza geflogen ist. Er hat sie nicht einmal zu ihrem Geburtstag angerufen", verrät ein Insider dem Magazin. Dies war für die 46-Jährige scheinbar der letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Nun zieht sie aus seinen Handlungen die Konsequenzen und bespricht mit ihren Anwälten alle Scheidungsmodalitäten. Ganz leicht soll ihr diese Sache aber nicht fallen. Freunde berichten, dass sie "am Boden zerstört" ist.

Für Ricki Lake wäre dies bereits die zweite gescheiterte Ehe. Von 1994 bis 2003 war sie mit dem Illustrator Rob Sussman verheiratet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de