Schon während der letzten DSDS-Staffel fiel Melody Haase (20) nicht nur mit ihrer Stimme auf, sondern sorgte auch für die eine oder andere Zickerei. Auch bei ihren eigenen Fans und Followern nimmt Melody nicht unbedingt ein Blatt vor den Mund.

Nachdem die frisch gegründete Girlband mit ihren ehemaligen DSDS-Kolleginnen Yasemin (21) und Vanessa (23) doch nicht zustande kam, weil Melody angeblich wegen Streitigkeiten aus der Kombo geworfen wurde, war es zeitweise ruhig um die Sängerin. Auf Instagram postet sie jedoch fleißig Bilder - und kontert gerne auch zurück, sollten die Kommentare zu einzelnen Bildern mal nicht ganz so positiv ausfallen. "Leute mit meinem Kontostand interessieren generell keine Durchschnittsmenschen. Verpiss dich von meinem Profil." Oder: "Schlag mal einen Duden auf; du darfst wieder auf mein Profil, wenn du ein bisschen schreiben gelernt hast." Mit solchen Reaktionen dürfte es schwer für Melody sein, ihr angeknackstes Image langfristig zu reparieren.

Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo in Köln im April 2019
Getty Images
Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Oana Nechiti und Xavier Naidoo in Köln im April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de