Premiere im britischen Königshaus! Mittlerweile ist Queen Elizabeth II. schon stolze 88 Jahre alt - doch anscheinend noch lange nicht zu den alten Eisen zu zählen. Denn gerade hat sie ihre erste persönliche Kurznachricht im Internet veröffentlicht.

Im Londoner Science Museum eröffnete die Queen (88) vor Kurzem die "Information Age"-Ausstellung, die sich mit den Innovationen von Kommunikation und Technik der letzten 200 Jahre beschäftigt. Zu diesem Anlass veröffentlichte die Monarchin persönlich ihren allerersten Tweet auf dem Kurznachrichtendienst Twitter: "Es ist mir eine Freude, heute die Ausstellung "Information Age" im Science Museum zu eröffnen und ich hoffe, dass die Menschen den Besuch genießen werden. Elizabeth R." Darunter wurde noch einmal vermerkt: "Dieser letzte Tweet wurde von der Queen persönlich verschickt von ihrem offiziellen Twitter-Account @BritishMonarchy." Außerdem unterzeichnete sie ihren gezwitscherten Beitrag mit Elizabeth R., wobei das "R" für Regina (lateinisch für "Königin") steht. Diese Signatur setzt die Queen auch immer unter offizielle Dokumente.

Anscheinend hat die britische Monarchin ein Faible für technische Innovationen, denn laut Die Welt soll sich bereits im Jahre 1976 eine ähnliche Premiere abgespielt haben. Den Berichten zufolge sei die Queen damals nämlich die erste Monarchin gewesen, die eine E-Mail verschickt haben soll.

Ihr wollt noch mehr Fakten über die Queen erfahren? Dann klickt euch doch durch unser royales Quiz:

Queen Elizabeth II.WENN
Queen Elizabeth II.
Queen Elizabeth II.i-Images / Zuma Press
Queen Elizabeth II.
Queen Elizabeth II.WENN
Queen Elizabeth II.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de