Böse Zungen würden vielleicht sagen, dass es gar nicht allzu schwer sei, über das Privatleben von Taylor Swift (24) etwas herauszufinden, eilt ihr doch schon längst der Ruf voraus, ihre persönlichen Erlebnisse in Songs zu packen. Allerdings gab sich das Starlet zuletzt doch sehr überrascht, was die Fans tatsächlich alles von ihr wissen - nämlich Dinge, die ihr selbst gänzlich unbekannt waren!

Im Gespräch mit dem Magazin Kultur Spiegel machte die 24-Jährige keinen Hehl aus ihrer Verwunderung darüber, dass einer ihrer Anhänger tatsächlich über den genauen Zeitpunkt ihrer Geburt Bescheid wusste. "Ich hatte zum Beispiel keine Ahnung, wann genau ich geboren wurde, bis jemand es im Internet postete", so die Musikerin erstaunt. Als sie ihre Mutter im Anschluss anrief, um sie nach der Uhrzeit zu fragen, war die Antwort dieselbe wie jene ihres Fans im Netz. Kurios! Nichtsdestotrotz gelingt es Taylor noch ab und zu, manche Ereignisse für sich zu behalten, auch wenn dies wirklich absolute Diskretion aller Beteiligten erfordert.

Auch vor euch hat die Country-Prinzessin schon längst kein Geheimnis mehr? Dann beweist anhand folgender Fragen, ob ihr wirklich gut aufgepasst habt:

Taylor Swift beim DIRECTV NOW Super Saturday Night Concert 2017
Kevin Winter/Getty Images for DIRECTV
Taylor Swift beim DIRECTV NOW Super Saturday Night Concert 2017
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Taylor Swift beim Jingle Ball 2017
Theo Wargo/Getty Images for iHeartMedia
Taylor Swift beim Jingle Ball 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de