Kochen ist die Leidenschaft von vielen Menschen. Die Chance, sein Können mit einem Sternekoch, wie Steffen Henssler messen zu können, lassen sich die Promis bei Grill den Henssler deswegen nicht entgehen. Am Sonntagabend kochten diesmal Claudia Effenberg (49), Stefanie Giesinger (18) und Detlef Steves (45) gegen den Profi. Detlef trat bereits das dritte Mal in der Kochshow an und hat schon eine Niederlage und ein Unentschieden vorzuweisen. Heute musste allerdings ein Sieg gegen den Star-Koch her – so das persönliche Ziel Detlefs. Und dieser dachte sich zur Motivation noch etwas ganz Besonderes aus.

"Ich habe meinen Tätowierer hier. Wenn ich verlieren sollte, werde ich mir in den Innenarm 'gegrillt' tätowieren lassen", verkündete Detlef am Abend auf VOX. Gleiches gelte natürlich auch für Steffen, der sich auf den Deal ohne zu zögern einließ. Nun ging es also um ein Erinnerungsstück für die Ewigkeit, über dessen Träger die Jury um Heinz Horrmann (71), Reiner Calmund (65) und Natalie Lumpp entschied.

Zwar urteilte Reiner Calmund grün, der Teller von Detlef, habe hervorragend geschmeckt, doch leider lag die Gesamtwertung der Jury bei 16:23 für den Teller von Steffen Henssler. Somit musste sich Detlef der Tätowiernadel stellen. Und nicht nur das: Wegen seiner Niederlage musste der Reality-Star die übrige Show zudem in einem rosa Ballett-Outfit bestreiten. Detlef nahm es mit Humor: "Ach scheiße, der Steffen Henssler war heute einfach der bessere! So ein Mist! Egal, Mund abwischen und auf ein Neues. Nach der Niederlage ist vor dem Sieg", schrieb er auf Facebook.

Detlef StevesFacebook/ Detlef Steves
Detlef Steves
Detlef Steves© VOX/Frank W. Hempel
Detlef Steves
Stefanie Giesinger© VOX/Frank W. Hempel
Stefanie Giesinger
Claudia Effenberg© VOX/Frank W. Hempel
Claudia Effenberg
Steffen Henssler© VOX/Frank W. Hempel
Steffen Henssler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de