Mit ihrem aktuellen Album "1989" ist sie derzeit uneinholbar auf dem Weg zu einem neuen Rekord in der Musikgeschichte: Taylor Swift (24) toppt sie einfach alle, wenn es um Verkaufszahlen geht. Und sollte es tatsächlich noch einen unter ihren Fans geben, der sich die Platte bisher noch nicht in voller Länge anhören konnte, für den wartet bei der Verleihung der diesjährigen American Music Awards ein regelrechtes Highlight: Taylor wird dort nämlich ihre neueste Single "Blank Space" vorstellen!

Iggy Azalea
Dan Jackman/WENN.com
Iggy Azalea

Wie unter anderem The Wrap lanciert, wird die einstige Country-Prinzessin und jetzige Pop-Queen also zu der langen Reihe der bereits angekündigten Acts hinzustoßen. So darf man sich nunmehr nicht nur auf Stars wie Lorde (17), Sam Smith (22) oder Charli XCX (22) freuen, sondern eben auch auf Taylor!

Katy Perry
Getty Images
Katy Perry

Was die Auszeichnungen an diesem Abend angeht, ist allerdings eine andere die heißeste Anwärterin: Iggy Azalea (24) geht unter anderem als potentieller "Artist of the Year" ins Rennen, zudem könnte sie die "Single of the Year" auf den Markt gebracht haben. Weniger erfreulich vielleicht für Taylor, da sie doch eine gewisse Antipathie gegen diese Kollegin hegen soll: Auch Katy Perry (30) ist immerhin für fünf der Trophäen nominiert, die am 23. November in Los Angeles vergeben werden.

Taylor Swift
Instagram/taylorswift
Taylor Swift

Ihr seid schon total gespannt auf Taylors nächsten Hit? Dann heizt die Vorfreude noch weiter an und macht hier ein Quiz über sie: