Die On/Off-Beziehung von Justin Bieber (20) und Selena Gomez (22) scheint wirklich endgültig beendet zu sein. Machte es vor wenigen Wochen noch den Anschein, die beiden würden sich noch einmal zusammenraufen, scheint es nun besiegelt zu sein, dass es kein Liebes-Comeback zwischen den beiden Musikern geben wird. Besonders Justin scheint nun andere Interesse entwickelt zu haben.

Justin Bieber und Hailey Baldwin
Instagram/ haileybaldwin
Justin Bieber und Hailey Baldwin

Selena verarbeitete ihre Trennung von Justin gerade in ihrem neuen Song "The Heart Wants What It Wants" und spricht darin ganz offen über ihr gebrochenens Herz und ihren Liebeskummer. Es scheint, als hätte sie die Trennung endgültig verarbeitet und auch Justin scheint der hübschen Selena nicht mehr nachzutrauern. Denn er wurde nun mit einer Blondine gesichtet, mit der er gemeinsam in New York die Nacht durchfeierte. Das hübsche Mädel, das gleichzeitig mit Justin aus dem Club herauskam, ist keine Unbekannte: Es handelt sich um Hailey Baldwin, die Tochter von Stephen Baldwin (48). Natürlich könnte es auch alles nur ein Zufall sein, dass die beiden zur gleichen Zeit den Club verlassen haben, ABER auch auf ihrem Instagram-Account postet Hailey ein Selfie von sich und Justin, wo er dieselbe hellblaue Mütze trägt. Das Foto beweist zumindest, dass die beiden auf jeden Fall Zeit miteinander verbracht haben.

Hailey Baldwin
Rob Rich/WENN.com
Hailey Baldwin

Sollte Hailey wirklich seine neue Freundin sein, kann man nur hoffen, dass es nicht wieder einen erneuten Zickenkrieg heraufbeschwört. Denn Hailey ist ziemlich gut mit Kendall Jenner (19) befreundet, mit der sich Justin gerade erst in Paris auf ein romantisches Dinner-Date getroffen hatte.

Gigi Hadid, Kendall Jenner und Hailey Baldwin
Anthony J. Causi / Splash News
Gigi Hadid, Kendall Jenner und Hailey Baldwin