Wenn es wohl eine junge Schauspielerin mittlerweile geschafft hat, in ihren Filmen regelmäßig die Fans mit ihrer sanften Zartheit und ihrem natürlichem Lächeln zu begeistern und zu verzaubern, dann dürfte es wohl Amanda Seyfried (28) sein. Die äußerst tierliebe Darstellerin kann noch dazu mit einer unschuldig-schönen Optik bestechen - und hätte schon jemals ein Mensch ein Gramm zu viel an Amanda entdeckt? Offensichtlich schon...

Allerdings dürfte dies mitnichten jemand aus dem Kinopublikum gewesen sein, wohl eher ein Argusauge aus der Chefetage der Traumfabrik Hollywood. Auf Twitter nämlich schrieb der Star aus Filmen wie "Mamma Mia" nun: "Ein Fun Fact: Ich hätte schon ein paar Rollen im Laufe meiner Karriere verloren, weil ich übergewichtig bin. Das ist falsch, Amerika." Das ist es wohl unbestreitbar - denn wo genau soll Amanda denn die Pölsterchen versteckt haben, die sie angeblich zu dick aussehen lassen?

Ihr jedenfalls könnt an der US-Amerikanerin keinen Makel in dieser Hinsicht finden? Wenn ihr noch ein paar mehr "Fun Facts" über die schöne Mimin vertragen könnt, gibt es hier noch mehr zu erfahren:

Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Getty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Thomas Sadoski und Amanda Seyfried, April 2019 in New York City
Getty Images
Thomas Sadoski und Amanda Seyfried, April 2019 in New York City
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Keely Shaye Smith und Pierce Brosnan bei den Golden Globes 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de