Spätestens seit ihrem triumphalen Sieg beim vergangenen Eurovision Song Contest sorgt sie regelmäßig für ein Fest der Sinne. Mit ihrer eindrucksvollen Stimme bringt Conchita Wurst (26) die Ohren ihrer Zuhörer zum Schwingen, mit ihrem aufwändigen Style sorgt sie für große Augen bei ihren Betrachtern. Da drängt sich doch die Frage auf: Wie lang braucht die Travestie-Ikone eigentlich, um aus dem bürgerlichen Thomas Neuwirth zur schillernden Conchita Wurst zu werden? Dieses Geheimnis ist nun gelüftet.

Conchita Wurst
Chris Jepson/WENN.com
Conchita Wurst

Am Abend war die Sängerin zu Gast in der voraussichtlich vorletzten Ausstrahlung von Wetten, dass ..? und verriet im Interview mit Moderator Markus Lanz (45), dass sie gerade einmal eine Stunde für ihr üppiges Styling benötige. "Ich male mir mein Gesicht und bei den Haaren bin ich wirklich bevorteilt, weil ich die nur aufsetzen muss. Das war's", so die Sängerin. Allerdings sei das Make-up dafür aber auch regelrechte "Höhlenmalerei".

Conchita Wurst
Chris Jepson/WENN.com
Conchita Wurst

Während Conchita ihre künstlerischen Aktivitäten im Bad weiter perfektioniert, könnt ihr hier euer Wissen über ihre Person unter Beweis stellen:

Conchita Wurst
Splash News
Conchita Wurst