Die meisten der Jungs von One Direction sind in festen Händen - nur eben Niall Horan (21) hatte bisher kein so richtiges Glück. Um dessen Liebesleben und seine One-Night-Stands sollte es nun eigentlich in einem Interview gehen, zu welchem auch seine Kumpel Louis Tomlinson (22) und Ebenfalls-Single Harry Styles (20) eingeladen waren - doch am Ende stand einmal mehr ein übergroßes Fragezeichen auf den Köpfen der Fans: Hatte Harry erneut eine Andeutung gemacht, dem männlichen Geschlecht nicht abgeneigt zu sein?

Niall Horan
WENN
Niall Horan

"Bei jeder Reise sagen wir, dass Niall mit einem anderen Promi schläft. Wer soll es dieses Mal sein?", so formulierte Louis süffisant und spaßig seine Neckerei gegen seinen Kollegen gegenüber The Sun. Harry schlug daraufhin nicht nur Ariana Grande (21) vor, auf Bitten des Reporters, Niall sollte sich doch gleichwohl einen potenziellen männlichen Kandidaten aussuchen, grätschte er erneut ins Gespräch und verkündete: "Hey, schlag das nicht sofort aus, wenn du es noch nicht versucht hast!" Und diesem letzten Späßchen eben folgte nun die große Debatte 2.0: Ist Harry wirklich bisexuell? Gut möglich, dass der Sänger mittlerweile einfach selbst Freude daran findet, allen Spekulationsfreunden eine Nase zu drehen...

Harry Styles
Getty Images
Harry Styles

Wenn es um die Band des Briten per se geht, dann lasst ihr euch aber zumindest definitiv nicht aufs Glatteis führen? Beweist es hier:

Judy Eddy/WENN.com