Da schaute so mancher Fan von Grill den Henssler am Sonntagabend nicht schlecht: Wer bandelte denn hier ganz schön offensiv miteinander an? Während der gesamten Show schienen zwischen dem Fernsehkoch Steffen Henssler (42) und der Autoverkäuferin Panagiota Petridou (35) heftig die Funken zu fliegen. Zunächst wirkte es wie ein Ablenkungsmanöver, doch steckt da vielleicht doch mehr dahinter?

Panagiota Petridou
VOX/Frank W. Hempel
Panagiota Petridou

Diese beiden flirteten doch ganz schön miteinander und auch nach der Show war das noch bei Steffen und Panagiota sowie deren Fans Thema. Die Ausgabe mit der gebürtigen Griechin wurde natürlich schon vor einer ganzen Weile aufgezeichnet, seitdem hat sie Steffen aber auch noch einmal gesehen: Auf Facebook teilte Panagiota am Samstag ein Foto von sich und dem Koch in dessen Restaurant in Hamburg, wo die beiden doch recht vertraut wirkten. Ihre Fans befinden, dass sie ein tolles Paar sind, und auch nach der Kochsendung hagelt es Kommentare. Kein Wunder: Sie umgarnte ihn mit ihrem mädchenhaften Charme und auch Steffen sparte nicht mit Flirtversuchen. Hinzu kam dann noch der ganze Wein, den sie zusammen tranken - und das, wo keiner der beiden viel Alkohol verträgt. Am Ende "schenkte" er ihr auch seinen Gewinn für den guten Zweck, denn auch trotz der Versuche, ihn betrunken zu machen, kochte er immer noch besser.

Steffen Henssler, Panagiota Petridou und Gregor Meyle
VOX/Frank W. Hempel
Steffen Henssler, Panagiota Petridou und Gregor Meyle

Zuletzt schrieb Panagiota auch: "Steffen, bist ein toller Kerl und kochen kannst du großartig!" Aber eigentlich soll sie schon lange insgeheim glücklich liiert sein, einen Mann sah man an der Seite von Panagiota aber noch nicht.

Steffen Henssler und Panagiota Petridou
Panagiota Petridou/Facebook
Steffen Henssler und Panagiota Petridou

Was denkt ihr? Könnten die beiden das neue TV-Traumpärchen werden?