Verändert Kendall Jenner (19) "das Gesicht der Mode"? Kris Jenners (59) zweitjüngste Tochter zählt gerade zu DEN It-Girls schlechthin: Nicht nur hat sie erst vor einigen Tagen einen großen Beauty-Deal mit Estée Lauder an Land gezogen, auch gehört sie mittlerweile zur festen Laufsteggröße bei Chanel. Obendrein lief sie schon für namhafte Designer bei der Fashion Week in Paris, Mailand und New York. Darüber hinaus veröffentlichte die New York Times gerade erst einen Artikel, in dem der schnelle Modelaufstieg von Kim Kardashians (34) jüngerer Schwester dokumentiert wird. Kendall ist wahrlich auf dem Modelolymp. Ihr neuester Coup: Sie ist aktuelles Covermodel des Dazed Magazines.

Kendall Jenner
Dazed
Kendall Jenner

Gleich drei unterschiedliche Titelbilder wurden mit Kendall für die aktuelle Winterausgabe von Fotograf Ben Toms geschossen. Auf einem dieser Cover hält Kendall einen roten Lederteddybären und trägt derweil ein avantgardistisches Ensemble des japanischen Prêt-à-Porter-Designers Junya Watanabe. Auf einem weiteren Titelbild ist Kendall mit schwarzem Bob und Militär-Lederjacke von Marc Jacobs zu sehen. Das dritte Cover ist eine Mix aus beiden vorherigen, erstellt von Instagram-Künstler Doug Abraham. Und auch dieser Modeljob zeigt, wie wandelbar Kendall ist. Nicht umsonst ziert der Satz "Kendall Jenner verändert das Gesicht der Mode" auf allen drei Covern.

Kendall Jenner
Dazed
Kendall Jenner

Da dürfen wir uns sicherlich noch auf so einiges von der 19-jährigen Kendall Jenner für das Jahr 2015 gefasst machen!

Kendall Jenner
Getty Images
Kendall Jenner