Ob Lena Meyer-Landrut (23), Jan Delay (38) oder Max Raabe: Das Who is Who der deutschen Musikbranche musiziert gerne mit Ernie und Bert. Nun hat auch Deutschlands liebste Vorzeigekünstlerin in der Sesamstraße vorbeigeschaut - Helene Fischer (30)!

Helene Fischer
NDR/Thorsten Jander
Helene Fischer

Die Allzweckwaffe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens, die auch 2014 als Sängerin und Moderatorin omnipräsent war, singt gemeinsam mit Ernie, Bert und Elmo das Lied "Lass es schneien, eine deutsche Version des Klassikers "Let It Snow". Gemeinsam mit den Kult-Figuren aus der Sesamstraße schmückt die Schlager-Queen den Weihnachtsbaum, packt Geschenke ein - und hofft in der Gruppe, dass auch in diesem Jahr alle Wünsche in Erfüllung gehen. Für diesen Anlass trägt die sonst so sexy gekleidete Helene sogar ganz uneitel einen kuscheligen Wollpulli mit Tier-Aufdruck. "Ich fühle mich pudelwohl hier", sagte Helene während der Dreharbeiten. Und das trotz einiger frecher Bemerkungen von Elmo. Der begrüßte die Sängerin im "Hinter den Kulissen"-Clip wenig charmant: "Wer ist die eigentlich?"

Helene Fischer
AEDT/WENN.com
Helene Fischer

Nach der Aufklärung wurden aber auch Helene und Elmo beste Freunde, wagten auch ein Tänzchen vor dem Weihnachtsbaum. Aus gutem Grund: Die Gage von Helene Fischer ging - wie es an der Sesamstraße Tradition ist - an gemeinnützige Einrichtungen für Kinder. Im Fernsehen wird das Musikvideo erstmals am Montag (1. Dezember) um 8 Uhr in der "Sesamstraße" im Kinderkanal zu sehen sein.

Helene Fischer
Getty/ Sebastian Widmann
Helene Fischer